Hintergrund

Mit herkömmlichen, nur auf Papier existierenden, Regelwerken ist die wichtige Aktualität der Dichtungskennwerte nicht zu gewährleisten, da die Überarbeitungsfristen zu lang sind.

Nach eingehenden Diskussionen mit Dichtungsherstellern, Betreibern von Anlagen und Forschungseinrichtungen hat sich deshalb die Notwendigkeit einer aktuellen Datenbank für Dichtungskennwerte ergeben.

Die Daten der hier aufgelisteten Dichtungen sind so aktuell wie möglich. Um dieses zu gewährleisten, haben sich die Dichtungshersteller verpflichtet, sobald sich Änderungen oder neue Erkenntnisse zu Dichtungen ergeben, diese unverzüglich der FH Münster unter anzuzeigen.

Die FH Münster aktualisiert mindestens einmal monatlich die Datenbank. Die Aktualität der Dichtungskennwerte ist zudem durch das Einstelldatum der Kennwerte auf dem jeweiligen Datenblatt zu erkennen.

Hintergrundinformationen zu Dichtungskennwerten und Berechnungsnormen